Tallinn

Raumedic in Tallinn
Unser Standord in Estland

Seit 2021 ist die Raumedic Estonia AS (ehemals A&G AS), mit Sitz in der estnischen Hauptstadt Tallinn, Teil der Raumedic-Gruppe. Der Produktionsstandort ist auf manuelle Konfektion spezialisiert. Zudem verfügt der Standort auch über Extrusionskapazitäten als unterstützende Dienstleistung für die Reinraummontage.

Aufgrund des Wachstums des Standorts werden gegenwärtig die Reinraumkapazitäten ausgeweitet. Die aktuell verfügbaren 350m2 Reinraumfläche werden bis Ende 2022 um weitere 1.000m2 erweitert.

81

Mitarbeitende

1.350

m2 Reinraum-Produktionsfläche

*ab 2023

Mit der Raumedic Estonia AS verfügt die Raumedic Gruppe über einen wichtigen Standort mit Know-How und wichtigen Kompetenzen und Kapazitäten im Bereich der händischen Konfektion unter Reinraumbedingungen.

Konfektioniert werden am Standort unter anderem Spirometrie-Schläuche, d-fend-Wasserfallen, Gasentnahmeleitungen, Abflusssets, Wasserschläuche, Vakuum-Schlauchsysteme und Near Medical Technology (NMT)-Zubehör.

Made in Europe for the world!

Technologien

Extrusion

Manuelle Montage

Leitung

Emöke Sogenbits

Seit Oktober 2022 leitet Emöke Sogenbits als Managing Director die Raumedic Estonia AS. Die Estin mit internationaler Managementerfahrung war in ihrer langen und erfolgreichen Karriere unter anderem als Operations Managerin bei mehreren Unternehmen tätig - und war zuletzt als President Cluster Baltics der HANZA Group verantwortlich - und erarbeite sich eine Reputation als Führungspersönlichkeit mit klarer Vision und entschiedener Strategie.

Frau Sogenbits ist bekannt als Expertin in den Bereichen Global Sourcing, Lieferantenmanagement, Lieferkettenoptimierung, Value Stream Management sowie Operations & Manufacturing.

Foto: Andras Kralla