Lösungen für die Ophthalmologie

Lösungen für die Ophthalmologie

Das Sehvermögen bewahren

 

 

Über den Sehsinn nimmt der Mensch einen Großteil seiner Eindrücke aus der Umgebung auf. Millionen von Sinneszellen an der Netzhaut sorgen dafür, dass wir die Welt visuell wahrnehmen können. 

Sehstörungen und krankhafte Veränderungen im Auge kann die moderne Augenheilkunde sehr erfolgreich korrigieren. Ob es um refraktive Verfahren oder um Operationen am Vorder- oder Hinterabschnitt des Auges geht – mit einer großen Bandbreite an Kunststoffkomponenten und Systemen hilft RAUMEDIC Medizinern rund um den Globus dabei, bei ihren Patienten optimale Behandlungsergebnisse zu erzielen.

Eine Auswahl unseres Ophthalmologie-Portfolios

Injektor für IOL-Applikationen

  • Zur Implantation von vorgeladenen (preloaded und semi-preloaded) Intraokularlinsen (IOL)
  • Besonders gleitfähiger Innenkanal für einen zuverlässigen Linsentransport
  • Extrem weicher Silikonstopfen in der inneren Kartuschenspitze schont die Linse zusätzlich
  • Komfortables Handling durch einhändige Druckinjektion 

Schlauchsystem für Femtosekundenlaser

  • Zur zuverlässigen Fixierung des Auges während der lasergestützten Kataraktoperation (Grauer Star) 
  • Saugring aus Silikon (LSR) für mehr Komfort
  • Vereinfachtes Handling dank Silikonschlauch
  • Umfangreiche Qualitätskontrolle mittels Durchfluss- und Dichtheitsprüfungen und visueller Tests
  • Transportsichere, sterile Verpackung im Hartblister

Silikon-Sleeves für Kataraktoperationen

  • Zur Stabilisierung des Glaskörpers 
  • Individuelle, frei gestaltbare Lochformen (Geometrie, Größe, Lage) für einen optimalen Durchfluss der Spülflüssigkeit 
  • Für verschiedene Inzisionsgrößen, auch für die Mikroinzision ab 1,6 mm 
  • Fertigung in verschiedenen Silikontypen (LSR, HCR) möglich
  • In unterschiedlichen Transparenzgraden und Farbausführungen

Die RAUMEDIC-Schnitttechnologie im Vergleich
 

  • Gratfreie Ausführung dank präziser 90°-Schnitttechnologie und 100%-Kamerakontrolle
  • Optimale Konzentrizität ohne Versatz
  • Einhaltung engster Toleranzen

Original RAUMEDIC-Sleeve (links) und eine Komponente mit herkömmlicher Stanzung in 23-facher Vergrößerung

Testkammern

  • Zum Test der Saug-/Spülvorrichtung und zur Kalibrierung des Ultraschallhandstücks
  • Aus medizinischem Silikon

Schlauchset für LASIK-Behandlungen mit Mikrokeratom 

  • Verarbeitung und Montage diverser Schläuche und Spritzgusskomponenten
  • Individualisierbar durch Bedruckung auf dem Schlauch  
  • EtO-Sterilisation möglich
  • Schnell einsatzbereit dank Pouch-Verpackung 

Sicherheit für Patienten und Anwender

Bei unseren polymeren Lösungen für die Ophthalmologie sind uns Präzision, Sauberkeit und Materialgüte besonders wichtig, denn schließlich geht’s ums Augenlicht!

Wir kennen Kunststoff.

Über die Eigenschaften verschiedenster Kunststoffe wissen wir bestens Bescheid. Für Ihre individuelle Lösung, aber auch für Produktoptimierungen können wir daher aus einer Vielzahl an Polymeren und Silikonen in medizinischer Qualität wählen.

Wir sind für Sie da.

Von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt begleiten wir unsere Kunden während des gesamten Entwicklungsprozesses. Denn statt Standardlösungen setzen wir spezifische Kundenanforderungen um.

Wir produzieren im Reinraum.

Ob Extrusion, Spritzguss oder Montage – RAUMEDIC fertigt unter Reinraumbedingungen (ISO 14644, Klasse 7). 


Ihr Kontakt

„Sie arbeiten an einer ophthalmologischen Produktentwicklung? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf. Wir begleiten Sie gern bei der Umsetzung!“

 

Linda Denzner

Product Manager Marketing & Sales, Business Unit Systems 

E-Mail: systems@raumedic.com