News

Welcome-Day 2017: Raumedic heißt Nachwuchskräfte willkommen

Helmbrechts – Obwohl der Ausbildungsstart noch ein wenig auf sich warten lässt, hieß Medizintechnik-Hersteller Raumedic seine Auszubildenden und Studenten für das Jahr 2017 schon jetzt willkommen. Beim Welcome-Day am 7. Juli waren sechs angehende Berufseinsteiger bei ihrem neuen Arbeitgeber in Helmbrechts zu Gast.

Zu diesem Begrüßungstag hatte Raumedic auch die Angehörigen geladen. „Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es hilfreich ist, das nahe familiäre Umfeld einzubinden“, erklärt Senior-HR-Manager Walter Reingruber das Veranstaltungskonzept. Denn schließlich sei der Einstieg ins Berufsleben ein wegweisendes Ereignis – nicht nur im Leben der Jugendlichen, sondern für die komplette Familie. „Je besser wir im Vorfeld über uns und unsere Erwartungen informieren, desto erfolgreicher wird die Ausbildung verlaufen“, ist sich Reingruber sicher.

Von ihren jeweiligen Ausbildern erhielten die Berufseinsteiger am Welcome-Day einen Ausblick auf die vor ihnen liegende Zeit. Künftige Kollegen aus den älteren Ausbildungsjahrgängen stellten sich vor und hatten wertvolle Tipps parat. Einen Blick hinter die Kulissen der Raumedic AG gewährte eine Betriebsführung, bei der auch die moderne Reinraumproduktion vom Besuchergang aus besichtigt wurde. 

Spätestens beim abschließenden Get-Together war die anfängliche Anspannung unter den künftigen Mitarbeitern verflogen: „Mir hat es sehr gefallen, schon vor dem richtigen Start erste Unternehmensluft schnuppern zu können. Das macht mir den Einstieg auf jeden Fall leichter“, sagt Nicole Werner. Ab Herbst wird die 18-Jährige bei Raumedic eine Ausbildung zur Industriekauffrau absolvieren und ein Jahr später parallel an der Hochschule Hof Betriebswirtschaft studieren.

Eine weitere Berufsanwärterin hat sich für ein medizintechnisches Studium mit vertiefter Praxis entschieden. Vier gewerbliche Azubis werden beim Helmbrechtser Polymerspezialisten ab September zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik ausgebildet.  

Bild 1: Einen informativen Welcome-Day bereiteten HR-Manager Walter Reingruber (links außen) und Jochen Bucher (rechts außen), zuständig für die Ausbildung der Verfahrensmechaniker Formteile, den angehenden Azubis Niklas Wolf, Bastian Gebelein, Nicole Werner, Christina Reiner, Karl Porst und Tobias Ruppelt (v.l.n.r.).

Bild 2: Aufmerksam folgen die Gäste den Ausführungen von Walter Reingruber.