Detail

Verstärkung aus den eigenen Reihen: Azubis beenden Ausbildung bei Raumedic

Hof/Helmbrechts – Das Azubi-Dasein ist für Tim Ferlein und Christopher Klein ab sofort vorüber. Mit der IHK-Freisprechungsfeier am 9. April in der Hofer Freiheitshalle haben sie ihre Ausbildung bei Raumedic offiziell beendet. Beide wurden in ein festes Anstellungsverhältnis beim Helmbrechtser Medizintechnikunternehmen übernommen, wo sie im Bereich „Production Services“ tätig sind.

Tim Ferlein hat eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik absolviert. Ausbilder Torsten Ronneberger ist stolz auf seinen Schützling: „Während der dreieinhalb Jahre haben wir Herrn Ferlein als einen zielstrebigen und zuverlässigen Kollegen kennen und schätzen gelernt. Ich freue mich sehr darüber, dass er uns auch nach der Ausbildungsphase erhalten bleibt.“

Ebenso erfreut zeigt sich Abteilungsleiter Klaus Tietsch über die Leistung von Ex-Azubi Christopher Klein. „Herr Klein hat seine Ausbildung zum Industriemechaniker als Prüfungsbester bestanden. Zu dieser tollen Leistung möchte ich ihm als sein Ausbilder im Namen unserer gesamten Abteilung herzlich gratulieren.“ Der 20-jährige Absolvent wird ebenso wie sein Kollege Tim Ferlein im Bereich „Production Services“ eingesetzt. 

„Wir freuen uns sehr darüber, dass wir die Abteilung mit Kollegen aus den eigenen Reihen vergrößern können“, sagt Personalmanager Walter Reingruber, der im Unternehmen für die kaufmännischen und gewerblich-technischen Auszubildenden verantwortlich ist. „Danken möchten wir sowohl den Ausbildern als auch allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich für die Ausbildung unserer Azubis engagieren, sie unterstützen und dadurch einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Ausbildung leisten.“

V.l.n.r.: Jürgen Küspert (Werkleiter), Torsten Ronneberger (Ausbilder Elektroniker für Betriebstechnik), Christopher Klein, Tim Ferlein, Klaus Tietsch (Ausbilder Industriemechaniker) und Wolfgang Seidel (Teamleiter Schlosserei) nach dem Festakt in der Hofer Freiheitshalle. (Bildnachweis: Thorsten Ochs)

Im Beisein von Personalmanager Walter Reingruber (links) nahmen Tim Ferlein (Mitte) und Christopher Klein (Zweiter von rechts) von ihren Ausbildern ein kleines Präsent zum erfolgreichen Ausbildungsabschluss in Empfang.

Die beiden Ex-Azubis im Kreise ihrer ehemaligen „Lehrgesellen“ und jetzigen Kollegen