News

Raumedic präsentiert Silikonlösungen für die Medizintechnik

Mills River, NC/Minneapolis, MN – Jeder, der mehr über die Verarbeitung von medizinischen und pharmazeutischen Silikonen erfahren möchte, sollte den Raumedic-Messestand auf der Medical Design and Manufacturing (MD&M) in Minneapolis, Minnesota besuchen. Vom 8. bis zum 9. November rückt der Hersteller seine Kompetenzen in den Bereichen Spritzguss und Extrusion dieses hochwertigen Rohstoffs in den Mittelpunkt des Messeauftritts.

Tom Moore, technischer Vertriebsleiter für Nord-Amerika, freut sich darauf, individuelle Projekt- und Designideen zu besprechen: „Da wir sowohl Silikone als auch Thermoplaste verarbeiten können, profitieren unsere Kunden von einer unendlichen Zahl an Lösungen. Außerdem erlauben uns unsere Materialkompetenz und die langjährige Erfahrung in verschiedenen Herstellverfahren, bereits auf dem Markt befindliche Produkte zu verbessern.”

Raumedic Inc. verarbeitet eine Vielzahl an Thermoplasten, darunter Nylon, Polyurethane und auch Hochleistungskunststoffe wie PEEK und PSU sowie Silikone. Das Leistungsspektrum reicht von der Herstellung ein- und mehrlumiger Schläuche, der Ummantelung von feinen Drähten, Coextrusion, Mikrospritzguss, Insert-Molding, der Herstellung von Silikonpumpen-Segmenten über automatisierte Montagelösungen bis hin zur kundenspezifischen Compoundierung von Polymeren für spezielle Anwendungen.

Raumedic ist hier anzutreffen:
Minneapolis Convention Center
1301 2nd Ave S
Minneapolis, MN 55403, USA
Stand 1730

Mehr Informationen über die MD&M Minneapolis gibt es unter:
http://mdmminn.mddionline.com