News

Raumedic erneut beim Frankenpost-Firmenlauf

Regnitzlosau/Helmbrechts – „Laufen, feiern, Wochenende!“ So lautete am 20. Juli erneut die Devise beim Frankenpost-Firmenlauf. Die fünf Kilometer lange Strecke führte diesmal durch Ortschaften in der Gemeinde Regnitzlosau. Bei heißen Temperaturen gingen 269 Teams von regionalen Unternehmen an den Start. Auch Raumedic schickte 40 Sportbegeisterte ins Rennen.

Nach dem Warm-up legten die insgesamt 5.000 Teilnehmer die Runde im Laufschritt, beim (Nordic-)Walking oder spazierend zurück. Denn beim Firmenlauf geht es nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um den Spaß an Bewegung und um das gemeinschaftliche Erlebnis mit Kollegen. Nach dem Zieleinlauf lud die traditionelle After-Run-Party die Läuferinnen und Läufer mit Speis, Trank, Musik und guter Stimmung zum Verweilen ein.

Raumedic-Teamcaptain Stephanie Siebert hält beim Medizintechnikhersteller die organisatorischen Fäden für das Sport-Event in der Hand. Mit der Beteiligung zeigt sie sich auch in diesem Jahr zufrieden: „Seit Beginn des Frankenpost-Firmenlaufs vor fünf Jahren ist die Gesamtzahl der Teilnehmer jedes Jahr gestiegen. Und auch wir können jedes Mal viele Kolleginnen und Kollegen dafür begeistern, setzen aber alles daran, dass wir unser Team für 2019 noch vergrößern können.“