Detail

RAUMEDIC: Das US Entwicklungs- und Produktionszentrum wächst

Mills River, NC - Auf der Baustelle in Mills River erkennt man schon, dass hier etwas Großes entsteht. Die ersten Stahlträger geben einen ersten Eindruck von der Form des Gebäudes.

Wie auch in Deutschland, wird RAUMEDIC an diesem neuen High-tech-Standort polymerbasierte Produkte für die Medizintechnik und Pharmazie fertigen. Die Produktion soll bereits im Januar 2016 mit über 50 Mitarbeitern starten. Diese Zahl soll sich dann schrittweise auf über 100 steigern. Damit entstehen auch in den USA Arbeitsplätze in den Bereichen Reinraumproduktion, Engineering, Forschung und Entwicklung, Marketing & Vertrieb sowie Verwaltung.

RAUMEDIC investiert insgesamt in Mills River 27,1 Millionen US-Dollar. Ähnlich wie vor zehn Jahren im Headquarter in Helmbrechts, entsteht auf der grünen Wiese ein zweistöckiges Verwaltungs- und Produktionsgebäude.

RAUMEDIC verfügt über eine mehr als 60-jährige Erfahrung in Extrusion, Spitzguss und Assembly. Mikroextrusion mit einem Innendurchmesser von 0,1 mm und mehreren Schichten in der Schlauchwandung inklusive Röntgenkontraststreifen, Mehrkomponentenspritzguss mit Hart/Weich-Kombinationen, Folienblasen oder die vollautomatisierte Montage inkl. 100% Kamerakontrollen sind dabei ausgewählte Spitzentechnologien. RAUMEDIC verarbeitet alle gängigen medical-grade Thermoplaste und Silikon. Dazu gehören auch Hochtemperaturpolymere wie PEEK, FEP oder PTFE. RAUMEDIC wird diese Technologien kundenspezifisch am neuen Standort implementieren und ausbauen.

Das RAUMEDIC US-Werk befindet sich im Bau.