Datalogger und EASY logO

DATALOGGER und EASY logO für das Neuromonitoring

Großer Datenspeicher – geringes Gewicht

Für die Datenspeicherung und Datenauswertung entwickelte RAUMEDIC den MPR 1 DATALOGGER und den MPR2 logO DATALOGGER. Beide Geräte sind handlich und einfach zu bedienen. Neben einem großen Datenspeicher und geringem Gewicht verfügen die DATALOGGER über zwei Analogausgänge sowie eine USB-Schnittstelle.

Für die reine Datenanzeige der physiologischen Parameter steht zusätzlich das Anzeigegerät EASY logO zur Verfügung. Eine Speicherung der Messwerte ist beim EASY logO nicht möglich, die Werte können aber über zwei Analogausgänge an den Patientenmonitor der Klinik weitergeleitet werden. Der EASY logO ist sehr einfach zu bedienen und hat ein geringes Gewicht.

Anwendungsbereiche der DATALOGGER und des EASY logO

Neben dem gängigen Einsatz als Überwachungssystem, ist der MPR 1 DATALOGGER auch der Datenträger für die Telemetrie. Gemessen und abgebildet werden auf dem MPR 1 DATALOGGER bei der kabelgebundenen Messung der ICP (intrakranieller Druck) sowie die Temperatur und bei der kabellosen, telemetrischen Messung der ICP (intrakranieller Druck). Der MPR 1 DATALOGGER speichert die Werte im Gerät und ermöglicht so eine umfassende Prüfung der Daten.

Der MPR2 logO DATALOGGER zeichnet neben dem ICP und der Temperatur auch den Sauerstoffpartialdruck auf und speichert diese im Gerät. Dadurch ermöglicht der MPR2 logO DATALOGGER eine ausführliche Analyse der gespeicherten Parameter. Ebenso kann für die reine Datenanzeige des ICP, der Temperatur und des Sauerstoffpartialdrucks der EASY logO verwendet werden, eine Speicherung der Messwerte im Gerät ist hier nicht möglich.

RAUMEDIC bietet für die Anwendung der DATALOGGER und des EASY logO das komplette Kabelzubehör an. Dieses ermöglicht eine Weiterleitung der Druckmesswerte (ICP und Sauerstoffpartialdruck) an den Patientenmonitor in der Klinik. Mithilfe der zugehörigen eigenen Software RAUMED DataView wird die Visualisierung und Archivierung der auf dem DATALOGGER gespeicherten Parameter auf dem PC ermöglicht.

Anwender der ICM+ Software können ebenfalls von der direkten Übertragung der Parameter von MPR 1 DATALOGGER und MPR2 logO DATALOGGER profitieren.

  • MPR 1 DATALOGGER zur Datenerfassung und Datenspeicherung von ICP und Temperatur
  • MPR2 logO DATALOGGER zur Datenerfassung und Datenspeicherung von Sauerstoffpartialdruck, ICP und Temperatur
  • EASY logO zur Datenanzeige von Sauerstoffpartialdruck, ICP und Temperatur